Sitting Bulls

Slideshow

Österreichische Meisterschaft

Bulls holen sich den 10. Meistertitel in Folge

E-Mail Drucken PDF

Im dritten Finalspiel zu Hause im Happyland Klosterneuburg geben sich die Bullen keine Blöße und sichern sich mit einem klaren Erfolg erneut den Staatsmeistertitel.

Interwetten/Coloplast Sitting Bulls - RBB Flinkstones  67:33 (32:20)
Beide Teams haben im Gegensatz zur Vorwoche Ausfälle zu verkraften: bei den Niederösterreichern fehlt Demel, die Steirer müssen auf ihren Center Steiner verzichten.
Bis zum 12:12 im ersten Viertel verläuft das Spiel ausgeglichen, dann beginnen sich die Bullen langsam abzusetzen. Die Stones konzentrieren sich in der Defense auf die üblicherweise starken Werfer des Gegners, lassen aber Eckerl oft alleine stehen. Das führt dazu, dass das Bulls Urgestein mit 8 Punkten zum Highscorer des ersten Spielabschnitts avanciert.

Weiterlesen...
 

Bullen legen zum Matchball auf

E-Mail Drucken PDF

Das zweite Finalspiel der Rollstuhlbasketball-Staatsmeisterschaft findet im Raiffeisen Sportpark Graz statt. An diesem Tag steigen auch die anderen Teams mit ihren Platzierungsspielen ein.

RBB Flinkstones - Interwetten/Coloplast Sitting Bulls 47:64 (23:29)
Die Sitting Bulls können diesmal in voller Kampfstärke antreten – voll motiviert nach dem guten Abschneiden im Eurocup in Hannover.
Den besseren Start erwischt aber die Heimmannschaft – die Steirer gehen schnell in Führung und entscheiden das erste Viertel mit 12:9 für sich. Wie am niedrigen Punktestand zu erkennen ist, wird auf beiden Seiten stark verteidigt – und die Würfe fallen vor allem auf Seiten der Gäste noch nicht wie gewohnt.

Weiterlesen...
 

Krimi im ersten Finalspiel

E-Mail Drucken PDF

Krimi im ersten Finalspiel mit dem besseren Ende für die Sitting Bulls

Im Happyland steigt das erste Finale der diesjährigen Staatsmeisterschaft im Rollstuhlbasketball - und das Publikum bekommt ein wirklich hochklassiges Spiel zu sehen.

Interwetten/Coloplast Sitting Bulls – RBB Flinkstones 56:53 (27:23)

Weiterlesen...
 

Sitting Bulls souverän im Finale

E-Mail Drucken PDF

Die Bullen aus Klosterneuburg entscheiden auch das zweite Semifinalspiel klar für sich, während fast zeitgleich die Flinkstones ihren Vorsprung gegen die Carinthian Broncos verteidigen und sicher ins Finale einziehen.

ABSV LoFric Dolphins Wien - Interwetten/Coloplast Sitting Bulls 18:78 (12:40)
Auch Semifinale Nummer zwei steigt im Happyland in Klosterneuburg – diesmal schon um 10 Uhr früh.

Weiterlesen...
 

Bullen im ersten Semifinale mit klarem Sieg

E-Mail Drucken PDF

Während im Semifinale zwischen den Flinkstones und den Carinthian Broncos in Graz die Steirer die Oberhand behalten, geben sich die Titelverteidiger aus Klosterneuburg im Happyland keine Blöße gegen die LoFric Dolphins aus Wien.

Interwetten/Coloplast Sitting Bulls – ABSV LoFric Dolphins Wien 72:27 (38:20)
Die Ligaführung hat sich entschlossen, die Semifinalspiele getrennt auszutragen – das Spiel Steiermark gegen Kärnten findet in Graz statt, und das Match Sitting Bulls gegen die Dolphins aus Wien steigt im Happyland. So erspart man sich unnötige Fahrwege für ein einziges Spiel.
Die Bullen stärken sich vor Spielbeginn noch in der Sportsbar und können im Livestream das Spiel Flinkstones gegen Carinthian Broncos quasi als Public Viewing verfolgen. Haben im Play-off zuletzt noch die Kärntner einen klaren Sieg gefeiert, setzen sich diesmal die Steirer deutlich mit 78:61 durch.

Weiterlesen...
 
JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL

News

Facebook Image
Banner
Banner

Nächste Spiele ÖMS